top of page

Beignets gefüllt


Zutaten: 450 g Mehl 1 TL Salz 170 ml warmes Wasser 170 ml warme Milch 1/2 Würfel Frischhefe 40 g Zucker 30 g flüssige Butter 1 Ei


Ausserdem: 1 Liter Öl Puderzucker Haselnusscrème oder Konfitüre zum Füllen 1. Das Mehl mit dem Salz vermischen. Das Wasser mit der Milch vermischen und die Hefe mit dem Zucker darin auflösen. Zusammen mit der Butter und dem Ei zum Mehl geben und zu einem Teig kneten. Ums Doppelte aufgehen lassen. 2. Den Teig rechteckig ausrollen und kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden. Das Öl auf 170 c erhitzen und die Quadrate je 1 Min. von beiden Seiten frittieren. Auskühlen lassen und mit einem Spritzbeutel wie gewünscht füllen. Mit Puderzucker bestreuen und warm geniessen. Love, kitchen.love



2 Ansichten
bottom of page