top of page

Brownies mit Streuseln



Zutaten Streusel:

300 g Mehl

150 g Zucker

1 Prise Salz

190 g Butter, kalt


Zutaten Rührteig:

200 g Zartbitterschokolade

200 g Butter

180 g Zucker

3 Eier

1 Prise Salz

100 g gemahlene Mandeln

30 g Mehl

50 g Backkakao

1 TL Backpulver


1. Für die Streusel das Mehl mit dem Zucker und Salz vermischen. Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und mit den Händen zu Bröseln verreiben.


2. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und die Hälfte der Streusel als Boden andrücken. Die Form sowie den Rest der Streusel kaltstellen.


3. Die Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Den Zucker mit den Eiern und Salz mind. 5 schaumig schlagen. Die Schoko-Butter-Mischung untermischen. Zum Schluss die Mandeln mit dem Mehl und Backkakao unterheben.


4. Den Rührteig auf den Streuselboden giessen und mit den restlichen Streuseln bestreuen. Bei 180 c ca. 45 – 50 Min. backen.






21 Ansichten
bottom of page