top of page

Earl Grey Cookies



Zutaten:

220 g Butter, flüssig und abgekühlt

170 g Zucker

1 Ei

230 g Mehl

1 Prise Salz

½ TL Backpulver

½ TL Natron

1 ½ TL Earl Grey Tee, fein gemahlen


1. Die Butter mit dem Zucker verrühren. Das Ei hinzufügen. Das Mehl mit dem Salz, Backpulver, Natron und Earl Grey Tee untermengen.

2. Mit einem Eisportionierer Häufchen auf ein Backblech verteilen. Abstand halten, da die Cookies flach und breit werden. Bei 180 c ca. 12 – 15 Min. goldbraun backen. Noch lauwarm mit einem Ring die Cookies einfangen und vorsichtig zu gleich grossen Kreisen formen.





23 Ansichten

Comentários


bottom of page