top of page

Fudge Schnitten


Zutaten Teig: 85 g Mehl 60 g kalte Butter 25 g Zucker Zutaten Fudge: 100 g gezuckerte Kondensmilch 125 g Zucker 35 g Butter 1/2 TL Vanillepaste Guss: 75 g Schokolade 1. Das Mehl mit der Butter und Zucker zu einem Teig vermengen und mind. 30 Min. kühl stellen. 2. Eine 20 cm lange Cakeform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Cakeform als Boden legen und mit einer Gabel einstechen. Bei 180 c ca. 20 – 25 Min. goldbraun backen. Rausnehmen und komplett auskühlen lassen. 3. Die Kondensmilch mit dem Zucker und Butter bei niedriger Temperatur schmelzen. Die Mischung ca. 20 Min. ständig rühren bis die Masse andickt und bräunlich wird. Topf vom Herd nehmen und ca. 5 Min. ruhen lassen. Vanillepaste hinzufügen und mit einem Handmixer verrühren bis die Masse nicht mehr glänzt und stockt. Auf den ausgekühlten Keksboden flach andrücken und auskühlen lassen. 4. Die Schokolade schmelzen und über den Fudge giessen, glatt streichen und kühlen lassen. Love, kitchen.love




3 Ansichten
bottom of page