top of page

Kürbis Hefe-Gugelhupf


Zutaten:

500 g Mehl

1 Prise Salz

1/2 Frischhefe oder 1 Pack Trockenhefe

120 ml Milch

60 g Zucker

250 g Kürbispüree (am Abend vorher Kürbis weich kochen und pürieren)

1/2 TL Zimt

70 g weiche Butter

1 Ei

Zutaten Füllung:

brauner Zucker

Zimt

1. Für den Hefeteig Mehl mit Salz vermischen. Die Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen. Das Kürbispüree mit dem Zimt verrühren und zusammen mit der Butter, Ei und Milch-Hefemischung zum Mehl geben. Den Teig glatt kneten und ca. 1 Std. gehen lassen.

2. Den Teig rechteckig auswallen und mit braunem Zucker und Zimt bestreuen. Den Teig längsweg einrollen und in eine gefettete Gugelhupfform legen. Bei 180 c ca. 30 - 40 Min. backen.

Love, kitchen.love




8 Ansichten

Comments


bottom of page