top of page

Limuncici


Zutaten Teig: 1 Eigelb 1 Tropf Vanillepaste 1 Prise Salz 50 g Zucker 50 g Naturjoghurt 50 ml Sonnenblumenöl 250 g Mehl 1/2 Pack Backpulver Schale einer halben Zitrone Ev. etwas Milch Zutaten Füllung: 1 Eiweiss 100 g gemahlene Mandeln 60 g Zucker Schale einer halben Zitrone 1 Spritzer Zitronensaft Garnitur: Milch Gelbe Lebensmittelfarbe Zucker 1. Eier mit Vanillepaste, Salz und Zucker cremig rühren. Joghurt und Öl dazurühren. Das Mehl, Backpulver und Zitrone dazumischen und zu einem glatten Teig verkneten. Ev. etwas Milch hinzufügen, sollte der Teig zu trocken sein. 2. Für die Füllung alle Zutaten miteinander vermengen. Den Teig dünn auswallen und etwas Füllung in die Mitte geben. So viel, dass beide Enden des Kreises übereinander zugeklappt werden können. Den Kreis umdrehen und beide Enden zusammendrücken, so dass eine Zitronenform entsteht. 3. Die Kekse bei 160 c ca. 20 Min. backen. In einer Schüssel etwas Milch mit gelber Lebensmittelfarbe vermischen. In eine andere Schüssel etwas Zucker geben. Wenn die Kekse etwas abgekühlt sind, die Oberfläche kurz in die Milch tauchen und dann in Zucker wälzen. Love, kitchen.love




0 Ansichten

Comments


bottom of page