top of page

Mandeln Schokoladenkuchen



Zutaten Teig:

170 g Butter

170 g Zartbitterschokolade

5 Eier

130 g Zucker

130 g gemahlene Mandeln

1 Prise Salz


Zutaten Ganache:

170 g Zartbitterschokolade

85 ml Sahne


Ausserdem:

40 g Mandeln, gehackt


1. Die Butter mit der Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.


2. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig hell schlagen. Die Butter-Schokoladenmasse dazugeben und vermischen. Die Mandeln ebenfalls untermengen. Zum Schluss das Eiweiss mit Salz steif schlagen und unter den Teig vorsichtig untermischen.


3. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 180 c Umluft ca. 30 – 40 Min. backen (Stäbchenprobe). Auskühlen lassen.


4. Für die Ganache die Schokolade fein hacken. Den Vollrahm kurz aufkochen und darüber giessen. So lange verrühren, die eine glänzige Masse entsteht. Über den Kuchen giessen und glattstreichen. Mit Mandeln dekorieren.


Love, kitchen.love






17 Ansichten

Comments


bottom of page