top of page

Maulwurf Cupcakes


Zutaten:

2 Eiweiss

1 Prise Salz

30 g Zucker

2 Eigelb

65 g Butter

30 g Zucker

Vanille

25 g Kakao

25 g Maisstärke

35 g Mehl

1/2 Pack Backpulver

etwas Milch

Topping:

80 ml Vollrahm

Puderzucker

1 Banane

1. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker dazugeben und solange schlagen, bis eine glänzige Masse entsteht.

2. Eigelb mit Butter, Zucker und Vanille verrühren. Kakao, Maisstärke, Mehl und Backpulver dazusieben und mit einem Schuss Milch und dem geschlagenem Eiweiss vorsichtig unterheben.

3. Den Teig in ca. 8 Muffinförmchen verteilen und bei 180 ° ca. 25 - 30 Min. backen.

4. Den Rahm mit dem Puderzucker (Süsse je nach Geschmack) steif schlagen und kalt stellen.

5. Nachdem die Cupcakes abgekühlt sind, den Deckel wegschneiden und mit einem Löffel eine Mulde ausbuddeln. Die Muffinreste beiseite stellen.

6. Die Banane in kleine Stücke schneiden und in die Muffinmulde legen. Den Schlagrahm auf die Muffins verteilen und zu kleinen Hügeln streichen. Die Muffinreste zerbröseln und über den Rahm verteilen.

Love, kitchen.love




19 Ansichten
bottom of page