top of page

Orangen-Schoko-Sablé



Zutaten:

150 g weiche Butter

70 g Puderzucker

etwas Vanillepaste

1 Eigelb

200 g Mehl

Orangeschale und -saft von 1 Orange

50 g Zartbitterschokolade gehackt

Wer mag: etwas Orangenlikör

1. Die Butter mit dem Puderzucker, Vanillepaste, Orangenschale und Eigelb gut verrühren. Das Mehl beifügen und zu einem glatten Teig kneten. Zum Schluss die gehackte Schokolade zufügen.

2. Den Teig in 2 gleich grosse Stücke teilen. Diese zu je 1 Rolle von etwa 3 cm Durchmesser und 15 cm Länge formen. Die Rollen in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank mind. 2 Stunden durchkühlen lassen.

3. Den Backofen auf 180 ° vorheizen. Die Rollen in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Sablés 12 - 15 Min. backen. und auskühlen lassen.


Love, kitchen.love



4 Ansichten

Comments


bottom of page