top of page

Oreo Cookies



Zutaten:

110 g Butter, weich

100 g Zucker

1/2 TL Vanillepaste

1 Ei

160 g Mehl

1/2 TL Backpulver

1 Prise Salz

6 Oreos

40 g Chocolate Chips


Ausserdem:

Oreos


1. Die Butter mit dem Zucker und Vanillepaste cremig rühren. Das Ei untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver und Salz unterheben. Die Oreos fein mahlen und zusammen mit den Chocolate Chips nur leicht unterkneten, der Teig sollte nicht komplett dunkel werden.


2. Mit einem Eisportionierer Teighäufchen auf ein Backblech geben. Nach Wunsch weitere Oreos gros zerkrümeln und in den Teig stecken.


3. Bei 180 c ca. 10 – 12 Min. backen.


Love, kitchen.love




4 Ansichten
bottom of page