top of page

Pflaumen Quark Kuchen


Zutaten Teig:

200 g Mehl

50 g Zucker

1 Prise Salz

100 g kalte Butter

2 – 4 EL Rahm

Füllung:

300 g Magerquark

100 g Rahm

Vanillepaste

1 EL Rahm

60 g Zucker

2 EL Maizena

3 – 5 Pflaumen

1. Mehl, Zucker, Salz, Butter und Rahm zu einem Mürbeteig verkneten und in Klarsichtfolie wickeln. Für mind. 30 Min. kühl stellen.

2. Magerquark, Rahm, Vanillepaste, Rahm, Zucker und Maizena zusammen verrühren.

3. Den Teig dünn auswallen und eine 26 cm Durchmesser Form inkl. Rand damit auslegen. Die Quarkmasse auf den Boden verteilen. Die Pflaumen waschen, schneiden und auf die Quarkmasse verteilen. Den Teigrand etwas einklappen und umfalten. Den Kuchen bei 200 ° ca. 40 Min. backen.

Love, kitchen.love



11 Ansichten

Comments


bottom of page