top of page

Pistazien Cupcakes



Zutaten Teig:

180 g Butter, weich 120 g Zucker

2 EL Pistazienmus 2 Eier 160 g Mehl

1 TL Backpulver

2 EL Milch 60 g Pistazien, gemahlen


Zutaten Frosting:

200 g Mascarpone

60 g Pistazienmus


Ausserdem:

Pistazienmus


1. Die Butter mit dem Zucker und Pistazienmus cremig rühren. Die Eier einzeln untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver und Milch vorsichtig unterheben. Zum Schluss die Pistazien unterrühren.


2. Eine Muffinform mit 12 Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Bei 180 c ca. 25 – 30 Min. backen. Auskühlen lassen.


3. Für das Topping alle Zutaten kurz steif schlagen. Einen Tupf Pistazienmus auf jedes Cupcakes geben. Das Topping in einen Spritzsack mit einer Sterntülle geben und über das Pistazienmus drauf tupfen.


Love, kitchen.love






14 Ansichten

Comentarios


bottom of page