top of page

Pudding Schoko Brötchen



Zutaten Teig:

360 g Mehl

1 Prise Salz

50 g Zucker

7 g Frischhefe

150 ml Milch

1 Ei

40 ml Pflanzenöl


Zutaten Pudding:

250 ml Milch

40 g Zucker

20 g Stärke

1 Eigelb

1 TL Vanillepaste


Ausserdem:

100 g Chocolate Chips


1. Für den Teig das Mehl mit dem Salz und Zucker vermischen. Die Hefe in der Milch auflösen und mit dem Ei und Pflanzenöl zum Mehl geben. Alles zusammen zu einem glatten Teig kneten und mind. 2 Std. ums Doppelte aufgehen lassen.


2. Für den Pudding alle Zutaten kalt miteinander glatt verrühren. Bei mittlerer Hitze ständig rühren, bis die Masse eindickt. Sofort vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben. Mit Klarsichtfolie zudecken und abkühlen lassen.


3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche rechteckig auswallen. Den Pudding gleichmässig darauf verteilen und mit Chocolate Chips bestreuen. Eine Seite bis in die Mitte falten, die andere Seite darüber falten. Ca. 10 cm dicke Scheiben schneiden und mit den Händen die Stangen umwickeln und verdrehen. Auf ein Backblech legen und bei 180 c ca. 30 – 35 Min. goldbraun backen.


Love, kitchen.love





33 Ansichten
bottom of page