top of page

Ricotta Zitronen Tarte



Zutaten:

1 Pack Strudel/Filoteig (ca. 120 g)

70 g Butter, flüssig

450 g Ricotta

100 g Crème fraîche

170 g Zucker

2 Eier

2 Zitronen


1. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen. Den Strudelteig auspacken und ein Blatt reinlegen, die Ränder abstehen lassen. Den Strudelteig mit der flüssigen Butter beträufeln. So fortfahren, bis alle Blätter aufgebraucht sind.


2. Den Ricotta mit der Crème fraîche, Zucker, Eiern sowie der Schale und Saft beider Zitronen glatt rühren. Über den Filoteigboden giessen und bei 180 c ca. 50 Min. backen. Komplett auskühlen lassen.


Love, kitchen.love





28 Ansichten

Comments


bottom of page