top of page

Ricottatorte mit Orangen Konfitüre


Zutaten:

100 g Butter, flüssig

180 g Butterkekse

3 Eigelb

100 g Zucker

250 g Ricotta

250 g Mascarpone

etwas Vanillepaste

etwas Zitronenschale

2 EL Zitronensaft

1 EL Mehl

3 Eiweiss

1 Prise Salz

1. Den Backofen auf 180 ° vorheizen. Die Butterkekse zerbröseln und mit der flüssigen Butter mischen. In eine mit Backpapier ausgelegte Form von 24 cm Durchmesser geben und gut andrücken - kühl stellen.

2. Die Eigelbe mit dem Zucker zu einer hellen, dicklichen Crème aufschlagen. Ricotta, Mascarpone, Vanillepaste und Zitronenschale & -saft zufügen. Zum Schluss das Mehl darübersieben und vorsichtig unterheben.

3. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Ricottacrème ziehen. Die gesamte Masse auf den Keksboden verteilen und auf der untersten Bachkofenrille für ca. 45 - 50 Min. backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen.

4. Die Orangekonfitüre auf die Torte geben und glatt streichen. Bis zum Verzehr kühlen und nur noch geniessen!

Love, kitchen.love






4 Ansichten
bottom of page