top of page

Schoko Brioche Knoten



Zutaten Teig:

530 g Mehl

5 g Salz

65 g Zucker

1 Pack Trockenhefe

200 ml Milch, lauwarm

1 Ei

150 g Butter, weich


Zutaten Füllung:

60 g Butter

60 g Zartbitterschokolade

25 g Zucker

15 g Backkakao

1 Prise Salz


Ausserdem:

Optional: Keksbrösel


1. Für den Teig das Mehl mit dem Salz und Zucker vermischen. Die Hefe in der lauwarmen Milch mit einer Prise Zucker auflösen. Die Milch, das Ei sowie die Butter zum Mehl geben und den Teig mind. 10 glatt kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ums Doppelte aufgehen lassen.


2. Für die Füllung alle Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen. Etwas abkühlen lassen.


3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche rechteckig auswallen. Die Schokoladenfüllung gleichmässig darauf verteilen und optional mit Keksbrösel bestreuen. Den Teig von der linken Seite zur Mitte und von der rechten Seite über die erste drauflegen und leicht auswallen. Den Teig von der horizontalen Seite her in ca. 12 gleich breite Stücke schneiden. Jedes Stück zweimal einschneiden, dabei das Ende nicht durchschneiden. Die Teigstränge zu einem Zopf flechten und zu einem Knoten rollen. Jeden Knoten in ein gefettetes Muffinblech legen. Nochmals zugedeckt 30 Min. gehen lassen und bei 180 c ca. 25 – 30 Min. backen.


Love, kitchen.love





45 Ansichten
bottom of page