top of page

Slanci



Zutaten:

7 g Frischhefe

1 TL Zucker

150 ml lauwarme Milch

325 g Mehl

5 g Salz

40 ml Rapsöl

50 g Naturjoghurt

½ TL Apfelessig


Zutaten Salzglasur:

15 g Mehl

3 EL Wasser

7 g Salz

1 Messerspitze Backpulver


1. Die Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen. Das Mehl mit dem Salz, Rapsöl, Naturjoghurt und Apfelessig in eine Schüssel geben. Die Milch-Hefemischung dazugeben und mit einer Knetmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ums Doppelte aufgehen lassen.


2. Den Teig in 6 gleich grosse Stücke teilen. Jedes Stück dünn und oval auswallen. Von der langen Seite her einrollen und die Stange auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die weiteren 5 Teigstücke gleich rollen und eng aneinander liegend auf das Backblech legen. Mit etwas Rapsöl bepinseln, mit ein paar Tropfen Wasser bespritzen und bei 250 c ca. 10 Min. backen.


3. Währenddessen für die Salzglasur alle Zutaten miteinander glattrühren. Die Stangen rausnehmen und die Salzglasur mit einem Spritzbeutel oder Löffel über die Stangen streichen. Weitere 2 – 5 Min. backen. Am besten gleich frisch geniessen.


Love, kitchen.love



7 Ansichten

Comments


bottom of page