top of page

Spritzgebäck



Zutaten:

250 g weiche Butter

150 g Puderzucker

1 TL Vanillepaste

1 Ei

300 g Mehl


Optional:

Schokolade zum Dekorieren


1. Die Butter mit dem Puderzucker und Vanillepaste cremig weisslich rühren. Das Ei untermischen. Zum Schluss das Mehl mit einem Spatel unterheben.


2. Den Teig in einen Spritzsack mit einer Sterntülle geben und Ringe auf ein Backblech spritzen.


3. Bei 200 c ca. 7 Min. backen. Komplett abkühlen lassen. Nach Wunsch mit Schokolade dekorieren.


Love, kitchen.love





8 Ansichten
bottom of page