top of page

Topfenknödel


Zutaten: 60 g flüssige Butter 250 g Magerquark 1 Ei 1 Prise Salz 125 g Mehl 3 Stk. Kernfrucht nach Wahl 4 EL Semmelbrösel (Paniermehl) 1 EL Butter 1 EL Zucker 1. Butter, Magerquark, Ei, Salz und Mehl zu einem Teig verkneten. 15 Min. ruhen lassen. 2. Die Frucht entkernen und in kleinere Stücke schneiden. Mit ca. 2 EL Zucker vermischen. 3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen und in 8 - 10 Stücke teilen. Jedes Stück zu einem Kreis andrücken, 1 EL der Fruchtstückmischung in die Mitte legen, umklappen und zu einer Kugel formen. 4. Wasser mit 1 EL Zucker erhitzen. Kurz bevor es kocht auf mittlere Temperatur schalten, die Knödel reinlegen und etwa 10 Min. ziehen lassen. 5. 4 EL Semmelbrösel mit 1 EL Butter und 1 EL Zucker in einer Pfanne rösten. Die Knödel kurz auf einem Papiertuch abtropfen lassen und in Bröseln wenden. Love, kitchen.love




0 Ansichten
bottom of page