top of page

Toskanischer Apfelkuchen



Zutaten:

100 g Butter, flüssig

170 g Zucker

1 TL Vanillepaste

2 Eier

160 g Mehl

½ Pack Backpulver

1 Prise Salz

100 ml Milch

2 – 3 Äpfel


Ausserdem:

Gehobelte Mandeln


1. Die Butter mit dem Zucker und Vanillepaste verrühren. Die Eier einzeln untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver und Salz dazugeben und mit der Milch unterrühren.


2. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfe schneiden. Unter den Teig mischen.


3. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Mit gehobelten Mandeln bestreuen und bei 180 c ca. 50 Min. backen.


Love, kitchen.love





45 Ansichten

Comentarios


bottom of page