top of page

Traumstücke


Zutaten:

200 g Mehl

2 Eigelb

100 g kalte Butter

Vanillepaste

60 g Zucker

Puderzucker

1. Mehl mit Eigelb, Butter, Vanillepaste und Zucker zu einem Teig kneten. Den Teig zu einem Strang formen und in Klarsichtfolie wickeln. Mind. 30 min. kühl stellen.

2. Den Teig wieder auswickeln und in etwa 2 Finger breite Stücke schneiden. Diese auf ein Backblech legen und bei 180 ° ca. 12 – 15 Min. backen.

3. Die Traumstücke kurz auskühlen lassen und noch lauwarm in Puderzucker wälzen.

Love, kitchen.love




1 Ansicht
bottom of page