top of page

Walnuss Amaretti


Zutaten: 200 g Puderzucker 225 g gemahlene Walnüsse 2 Eiweiss Puderzucker 1. Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Die Walnüsse und Eiweiss dazugeben und miteinander verrühren. 2. Einen Teller mit Klarsichtfolie bedecken. Eine kleine Schüssel mit etwas Puderzucker füllen und aus der Walnussmasse kleine Kugeln formen (am besten mit einem Löffel, da die Masse sehr klebrig ist). Die Kugeln in Puderzucker wälzen, auf den Teller legen und mit den Fingern seitlich leicht eindrücken. 3. Die Amaretti ca. 1 Std. kühl stellen. Den Backofen auf 175 c Umluft vorheizen. Die Amaretti auf ein Backblech legen und ca. 12 Min. backen. Komplett auskühlen lassen. Love, kitchen.love





5 Ansichten
bottom of page