top of page

Walnuss Kaffee Torte



Zutaten Teig:

200 g weiche Butter

150 g flüssiger Honig

½ TL Vanillepaste

3 Eier

150 g Mehl

2 TL Backpulver

1 TL Zimt

150 g gemahlene Walnüsse


Zutaten Crème:

3 EL Instantkaffeepulver

150 g Vollrahm

300 g weisse Schokolade, gehackt


1. Für den Teig die Butter mit dem Honig und Vanillepaste cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und Zimt mischen und zusammen mit den Walnüssen unterheben.


2. Den Boden einer ca. 22 cm grossen Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und bei 180 c ca. 35 Min. backen (Stäbchenprobe machen!). Komplett auskühlen lassen.


3. Währenddessen für die Crème das Instantkaffeepulver mit dem Vollrahm verrühren und kurz aufkochen. Über die Schokolade giessen und verrühren, bis alles geschmolzen ist. In den Kühlschrank stellen.


4. Den ausgekühlten Biskuit waagrecht in 2 Teile schneiden. Die kühle Schokoladenmasse kurz mit einem Mixer aufschlagen. Den Boden des Biskuits auf ein Teller legen und mit etwas Crème bestreichen. Mit dem zweiten Biskuitteig gleich fortfahren. Am Schluss die Torte zuklappen und mit der restlichen Crème einstreichen.


Love, kitchen.love





8 Ansichten
bottom of page