top of page

Weihnachtsstollen Cookies



Zutaten:

100 g Marzipan

1 Ei

100 g Zucker

100 g weiche Butter

250 g Magerquark

250 g Mehl

1 Prise Salz

1 Prise Kardamon

1 Prise Zimt

1/2 Pack Backpulver

100 g Mandeln, gestiftet - vorher rösten

100 g dunkle Schokolade gehackt

Orangenschale

50 ml Rum

Außerdem nach dem Backen:

60 g flüssige Butter

Puderzucker zum Bestäuben

1. Das Marzipan in sehr kleine Stücke rupfen. Ei, Zucker, Marzipanflöckchen und die Butter mit der Küchenmaschine gut verrühren. Den Quark und das Mehl mit Backpulver und den Gewürzen in die Mischung einarbeiten. Zum Schluss Mandeln, Schokolade und Orangenschale zusammen mit dem Rum in die Masse mischen.

2. Je eine Hälfte des Teiges mittig auf ein Stück Klarsichtfolie verteilen und zu einer Rolle einwickeln - für mind. 4 Std. oder am besten über Nacht in den Tiefkühler legen.

3. Den Ofen auf 160° Umluft vorheizen. Die gefrorenen Teigrollen aus der Folie nehmen, mit einem scharfen Messer ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backpapier legen. Für ca. 18 Min. backen - rausnehmen und noch heiss mit der flüssigen Butter beträufeln. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.


Love, kitchen.love




1 Ansicht
bottom of page