top of page

Zwetschgen Mandel Kuchen



Zutaten Guss:

100 g Mandeln, gemahlen

50 g Zucker

3 Eigelb

3 EL Rahm

1 TL Vanillezucker


Zutaten Baiser:

3 Eiweiss

1 Prise Salz

75 g Zucker


Ausserdem:

4 – 5 Blätter Strudel/Filoteig

ca. 6 – 8 Zwetschgen

50 g Butter, flüssig


1. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen. Jedes Strudelblatt einzeln in die Form legen und jeweils mit etwas Butter einpinseln. Die Blätter so einlegen, dass dabei ein Rand entsteht.


2. Für den Guss alle Zutaten miteinander verrühren und auf den Boden geben, glattstreichen.


3. Die Zwetschgen halbieren und entkernen. Mit der Schnittfläche nach oben auf den Guss verteilen, mit 2 TL Zucker bestreuen.


4. Den Kuchen bei 180 c ca. 35 Min. backen. Kurz vor Backende das Eiweiss mit der Prise Salz steif schlagen. Den Zucker dabei langsam beifügen, solange steif schlagen, bis die Masse fest und glänzig ist. Den Kuchen rausnehmen, das Baiser darauf verteilen und weitere 10 – 12 Min. backen.


Love, kitchen.love





12 Ansichten

Opmerkingen


bottom of page