top of page

Ostertorte



Zutaten Biskuitteig:

3 Eier

90 g Zucker

1 Prise Salz

1 TL Vanillepaste

30 g Mehl

30 g Stärke

30 g gemahlene Haselnüsse


Zutaten Füllung:

200 g Frischkäse

185 ml Vollrahm

½ Pack Vanillezucker

70 g Puderzucker

75 g weisse Schokolade

1 Pack Schlagrahmfestiger


Optional:

Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen des Biskuits


1. Für den Biskuitteig die Eier mit dem Zucker, Salz und Vanillepaste mind. 5 Min. schaumig schlagen. Das Mehl mit der Stärke dazusieben und mit den Haselnüssen vorsichtig unterheben. Den Boden einer 20 cm Springform mit Backpapier auslegen, die Ränder nicht buttern. Den Teig einfüllen und bei 180 c ca. 25 Min. backen. Komplett auskühlen lassen und 2 x waagrecht durchschneiden.


2. Für die Füllung alle Zutaten miteinander verrühren. Die Schokolade schmelzen und mit dem Schlagrahmfestiger untermischen. Steif schlagen und kühl stellen.


3. Den untersten Biskuitteig mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und 1/3 der Füllung draufgeben. Mit den restlichen Böden so fortfahren, zum Schluss die Torte einstreichen und dekorieren. Kühl stellen.


Love, kitchen.love

8 Ansichten
bottom of page